CVJM Basiskurs

Aller Anfang ist … LEICHT!
Der Basiskurs für neue Mitarbeitende startet im Februar 2024

Ehrenamtliche Mitarbeitende werden überall in der Kinder- und Jugendarbeit gebraucht: Bei Freizeiten, in den Jungscharen, in den offenen Treffs, zur Unterstützung in den Konfi-Gruppen, usw. Wenn du mind. 13 Jahre alt bist und Lust darauf hast, in die Mitarbeit im CVJM oder in der Gemeinde zu starten, dann ist der Basiskurs genau dein Ding!

Hier lernst du, wie der Name schon sagt, alle Basics für die Kinder- und Jugendarbeit: Wir bringen dir z.B. bei, wie man eine Gruppe anleitet, Spiele erklärt und eine Andacht hält. Außerdem bekommst du Grundwissen zur 1. Hilfe und zur Aufsichtspflicht. Wir sprechen darüber und lernen praktisch, was es heißt, eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter zu sein!

Der Basiskurs besteht aus drei Samstagen (24. Februar, 16. März & 20. April, jeweils 10-15 Uhr im EK-Heim Ennigloh) und einem gemeinschaftlichen Wochenende (12.-14. März) in der Hollager Mühle, einem schicken Jugendfreizeithaus in der Nähe von Osnabrück.

Generell sind die Basiskurs-Samstage kostenlos. Das gilt auch für das leckere Mittagessen in den Kurs-Blöcken, das freundlicherweise von den CVJM-Ortsvereinen der Region gesponsert wird.
Das Wochenende in Hollage kostet 60,- EUR (inkl. Hin- und Rückreise, Unterkunft, Vollverpflegung, Programm & Material, …). Nach der Teilnahme werden jeweils ein Drittel vom CVJM und von der Philippus-Gemeinde erstattet, so dass die persönlichen Kosten ebenfalls nur ein Drittel, also 20,- EUR, betragen.

Veranstalter ist die Ev. Jugend in der Region Bünde-West.
Die Anmeldungen liegen in Papierform in den Gemeindehäusern aus. Digital stehen sie unter www.ev-jugend-buende-west.de zum Download bereit oder können bei Jugendreferent Christian Wellensiek angefordert werden.

Auf deine Teilnahme am Basiskurs und deine Mitarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit freut sich das Basiskurs-Team 2024 mit Laura, Vica, Malte und Welle.